Verzehr - wie genieße ich richtig?

Machen Sie ein Erlebnis daraus, die Finest Barrel Produkte zu genießen. In jedem Fass befindet sich dafür eine Tafel aus unserer klassischen Finest Dark Chocolate, die "neutral" ist, also nicht im Fass gelagert wurde. So schmecken Sie den unvergleichlichen Unterschied von ein und derselben Schokolade, vor und nach der Fasslagerung.

Im Vergleich zu den anderen Sinnen ist der menschliche Geschmacksinn relativ einfach strukturiert. Darum entscheidet sich auch weniger im Mund, ob uns etwas schmeckt, sondern vor allem in der Nase. Denn Geschmack ist tatsächlich zu 80 Prozent geruchsorientiert. 

Grundsätzlich sollten Sie die Schokolade nie direkt mit den Fingern verkosten, denn dadurch könnte der Geschmack beeinflusst werden. Hierfür haben wir Ihnen eine Bambus-Pinzette sowie Bambusschalen beigefügt. 

Brechen Sie kleine Stücke direkt in der Verpackung auseinander und legen diese mit der Pinzette in die dafür vorgesehenen Schalegn. Stellen Sie Wasser, trockenes gelles Brot und dünne Ingwerscheiben bereit, um zwischen den Tastings immer wieder einen neutralen Geschmack zu erzielen. 

Nehmen Sie sich beim Genießen Zeit und lassen die Schokolade langsam im Mund zergehen, um die verschiedenen Aromen zu erkennen - ähnlich wie bei einem Whisky- oder Weintasting. 

Atmen Sie immer wieder tief ein und aus für den unfassbaren Genuss!